Mit gestohlenem Moped unterwegs

Liezen: Montagnachmittag, 16. Mai 2022, meldeten Passanten der Polizei Jugendliche, welche mit einem Moped durch die Fußgängerzone in Liezen fuhren.

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Moped gestohlen war.

Werbung

Gegen 16:00 Uhr erstatteten Passanten bei der Polizei in Liezen telefonisch Anzeige. Jugendliche würden mit einem Kleinkraftrad durch die Fußgängerzone fahren. Daraufhin machten sich mehrere Streifen auf die Suche nach den Jugendlichen, welche kurze Zeit später im Bereich des Bahnhofes angetroffen werden konnten.

Eine Kontrolle ergab, dass das Moped am Vortag als gestohlen gemeldet wurde. Die drei Burschen im Alter zwischen 15 und 16 waren geständig, das Moped entwendet zu haben.

Sie werden angezeigt.

Werbung

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.