22°C

Liezen

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 52%

  • 28 Jun 2017 23°C 12°C
  • 29 Jun 2017 18°C 11°C
lassinger sommergaudi2017

Einsatzreicher Samstag der FF Selzthal

"gefällt mir“ Angaben gelten lediglich der Arbeit der Einsatzkräfte, nie dem Ereignis selbst!


Die Feuerwehr Selzthal wurde am Samstag, den 08.04. um 05:12 Uhr mittels Sirene und SMS Nachricht zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der A9 zwischen dem Selzthaltunnel und Knoten Selzthal gerufen.

Sie rückten unverzüglich mit RLF A und KLF und 18 Mann zur Unfallstelle ab. Leider hat die Rettungsgasse wieder mal nicht funktioniert und so mussten der Einsatzleiter HBI Herbert Forstner die letzten 150 m zum Einsatzort im Laufschritt absolvieren.

Beim Ankommen an der Unfallstelle stellte sich folgende Lage dar: Ein PKW tuschierte aus ungeklärter Ursache den Anfang einer Betonleitwand und überschlug sich dadurch mehrmals. Die Rettung war bereits vor Ort und konnte die verletzte Person aus dem komplett zerstörten Fahrzeug befreien und erstversorgen. Die zweite Person konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Um sicher zu stellen das sich nicht noch weitere Personen im völlig zerstörten Fahrzeug befinden wurde der Innenraum gründlich untersucht.

Nach verzögerter Ankunft des RLF gab der Einsatzleiter den Befehl die Unfallstelle abzusichern, die Schadstelle auszuleuchten, den doppelten Brandschutz aufzubauen, das Fahrzeug stromlos zu machen und die ausgelaufenen Betriebsmittel zu binden.
Nach Verladung des Unfallfahrzeugs auf den Abschleppwagen und gemeinsamen Binden der Betriebsmittel mit der Asfinag konnte die Sperre der Autobahn um 6:35 von der Polizei wieder aufgehoben werden.


Für die Einsatzkräfte im Ernstfall zählt jede Minute.

Wir appellieren an alle die Rettungsgasse zu bilden um den Einsatzkräften die Zufahrt zu ermöglichen.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00 oder nutzen Sie unser Kontaktformular