Frau im Streit tödlich verletzt

Frau im Streit tödlich verletzt Foto: BMI
Trieben: Offenbar im Verlauf eines Streites zwischen Eheleuten,

dürfte der Mann in den Vormittagsstunden seiner Gattin tödliche Verletzungen zugefügt haben.

Der Verdächtige wurde von Beamten des Einsatzkommandos Cobra in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Trieben festgenommen.

Ersten Informationen zufolge soll ein Asylwerber aus Afghanistan seine Ehefrau getötet haben.

Die junge Frau habe vermutlich Verletzungen durch eine Stichwaffe erlitten.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.