Die Musikschule im Jahresrückblick

  • verfasst von Gertraud Walter
  • Kulturelles
Die Musikschule im Jahresrückblick Foto: Gertraud Walter
Gröbming: Auf ein abwechslungsreiches Schuljahr trotz „Corona“ kann die Musikschule Gröbming unter Direktor Prof. Gerhard Lipp mit seinem Lehrerteam zurückblicken, bereichert doch der Musikunterricht unsere Kultur und leistet einen wertvollen Beitrag für die Entwicklung unserer Kinder.

Es ist bewiesen, dass sie in der Lage ist, unseren emotionalen und psychischen Zustand zu beeinflussen. Auf Grund von „Corona“ veranstaltete die Musikschule in ihren Zweigstellen circa 40 kleine, interne Schülerkonzerte ohne Zuhörer, um den Schülern Gelegenheit zu geben, vor Publikum ihr Können zu beweisen.

Werbung


Außerdem fanden 52 Leistungsabzeichen-Prüfungen in Junior, Bronze, Silber und Gold für den Blasmusikverband statt. Das Abzeichen in Gold konnte Anna-Sophie Chum auf der Querflöte, Maria Ringdorfer auf der Klarinette und Paul Seebacher Thurner auf dem Schlagzeug erfolgreich ablegen.
Besonders erwähnenswert ist es, dass Lukas Seebacher aus St. Martin (Lehrer Reinhard Freidl) einen Platz beim ORF-Harmonika-Wettbewerb unter den besten 15 erspielen konnte.


In den Zweigstellen – Einzugsgebiet Aich bis Aigen – fanden im Juni anlässlich“ des Tages der offenen Tür“ kleine Konzerte statt. Musikinteressierte Eltern und Kinder konnten bei dieser Gelegenheit verschiedene Instrumente kennenlernen und beim Musikunterricht zuhören.
Großen Anklang fand in acht Kindergärten das musikalische Märchen „Der kleine Bär“, das von einem Blockflötenquartett der Musikschule aufgeführt wurde.


Am 12. Juli fand in der Kulturhalle Gröbming ein Konzert „Lange Nacht der Big Bands“ statt. Unter der Leitung von Stefan Klinglhuber wurde dem Publikum die Möglichkeit geboten, in die Welt der Big-Band-Musik einzutauchen. In Zusammenarbeit mit dem Kollegium - im Speziellen mit der Gesangsklasse von Anita Vozsech werden ein-bis zweimal im Schuljahr Konzerte veranstaltet.


Im vergangenen Schuljahr 2020/21 wurden ca. 400 Schüler von 16 Musiklehrern im Einzugsgebiet von Aich bis Wörschach/Aigen unterrichtet. Im nächsten Jahr wird die Musikschule Gröbming ihr 70-jähriges Bestandsjubiläum feiern.

Der beliebte und erfolgreiche Klarinettenlehrer Mag. Hans Gruber verabschiedete sich mit Ende des Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand.

Werbung

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.