Memphis-Blues aus den USA in Öblarn

Memphis-Blues aus den USA in Öblarn Foto: Christoph Huber
Öblarn: DENNIS JONES am Samstag den 19.01.2019 um 20.00 Uhr im Kunst & Kulturhaus Öblarn

Der Bluesgitarrist Dennis Jones ist ein hochdekorierter Bluesmusiker aus den USA, der den prestigeträchtigen Memphis-Blues-Preis gewann und mit seiner Band auf internationalen und nationalen Festivals und Auftritten jedesmal sein Publikum begeistert und zu Beifallsstürmen hinreißt.

Jones besticht durch sein fantastisches Gitarrenspiel, dass in seiner Wucht und Emotionalität an Jimi Hendrix erinnern lässt. Auch seine Texte sind keine alten Blues-Heuler, sondern orientieren sich packend am Zeitgeschehen.

Sein Bassist Sam Correa aus Harlem/NY hat die ganze Palette aus Slap-Techniken und melodiösem oder pumpendem und hypnotisierenden Bass-Sound auf Lager und der Drummer Raymond Johnson, der schon mit Chaka Khan, Bobby Brown, Michael Henderson oder Jeffrey Osborne spielte, ist eine wuchtige und treibende Power-Station.

Dennis Jones wird ein aufwühlendes Zeichen setzen und Eindruck hinterlassen!

http://www.dennisjonescentral.com/

 

banner hilfswerk zyklon idai

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.