Liezen feiert 30 Jahre Erlebnisalpenbad

Bürgermeisterin Roswitha Glashüttner mit Ihren Mitarbeitern Mag. Bernhard Steinberger, Markus Schaupensteiner und Ing. Gilbert Schattauer. Foto: SG Liezen Bürgermeisterin Roswitha Glashüttner mit Ihren Mitarbeitern Mag. Bernhard Steinberger, Markus Schaupensteiner und Ing. Gilbert Schattauer.
Liezen: Am Samstag, den 23. Juni 1990 wurde das Erlebnisalpenbad Liezen feierlich eröffnet.

30 Jahre danach, nämlich am Dienstag, den 23. Juni 2020 wurde dieses Jubiläum in kleinem Rahmen im Schwimmbad Liezen gefeiert.

Vergangenen Dienstag gab es in der Stadt Liezen guten Grund für eine Feier in kleinem Rahmen. Exakt vor 30 Jahren wurde das Erlebnisalpenbad nach nur 10-monatiger Umbauzeit mit einem großen Festakt wiederöffnet. Bürgermeisterin Roswitha Glashüttner betont in Ihrer Ansprache wie wichtig gerade im heurigen Sommer die lokale Erholungs- und Freizeitmöglichkeit ist.

Viele Bürgerinnen und Bürger werden heuer aus unterschiedlichen Gründen auch Urlaubszeit in der Heimat verbringen. „Gerade heuer war uns besonders wichtig unsere beiden Badeeinrichtungen, also den Badesee im Ortsteil Weißenbach und das Schwimmbad Liezen zu öffnen. Natürlich immer unter den aktuellen Covid-19 Bestimmungen“ erklärt Liezens Bürgermeisterin weiter.

Die Stadtgemeinde hat auf ihrer Website www.liezen.at auch einen Liveticker mit der aktuellen Auslastung der Bäder eingerichtet.

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.