Advent, Advent ein Lichtlein ...

Knisterndes Feuer in einer Esse; glühendes Eisen, das unter konzentriertem Blick geschmiedet wird; Glühweinschwaden, die aus Teetassen hochsteigen und für innere Wärme sorgen; und appetitlich anzuschauende Kekse, die verführerisch locken vor den kunstvoll beleuchteten Hütten am Kirchplatz.
Gerüche, Geräusche, Musik und Gemurmel, zauberten vorweihnachtliche Stimmung vor die Stadtpfarrkirche Liezen. Zahlreiche Besucher der Adventbegegnung verfolgten gut eingepackt, mit staunenden Blicken, hämmern und schmieden der Kunsthandwerker, und genossen dabei Glühwein, Punsch und Kekse. Ein friedvolles Miteinander fand nach vier Veranstaltungen seinen Ausklang am letzten Adventsamstag. Für den krönenden Abschluss der diesjährigen Adventbegegnung, am 18. Dezember sorgten die bekannten St. Florianer Sängerknaben vom Stift St. Florian in Oberösterreich. Sie sind durch ihre Reisen um die ganze Welt unter den Knabenchören sehr bekannt. So bereisten sie bereits Australien, Südamerika, Japan, USA/Kanada, Südafrika, Thailand/Indien, Mexiko, China sowie die Vereinigten Arabischen Emirate. Sie verstanden es auch, mit ihren glockenhellen Stimmen, die Besucher in der Stadtpfarrkirche Liezen zu verzücken. Ein würdiger Abschluss für die diesjährigen Adventbegegnungen.

 

zu den Bildern

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.