Öffentliche Fahndung nach Diebstahl

Empfehlung Öffentliche Fahndung nach Diebstahl
Liezen: Die Polizeiinspektion Liezen fahndet nach einem unbekannten Dieb, der am 23.11., gegen 19.00 Uhr, in Liezen aus einem PKW eine Laptoptasche, Bargeld, einen Fotoapparat, einen Führerschein und eine Bankomatkarte stahl.

Die Schadenshöhe beträgt etwa 2200 Euro.

Unmittelbar nach der Tat versuchte der unbekannte Täter, mit der gestohlenen Bankomatkarte in einem Geldinstitut Geld zu beheben.

Dieser Presseaussendung liegen drei Fotos des unbekannten Täters aus der Überwachungskamera bei. Die Staatsanwaltschaft Leoben hat die Genehmigung zur Veröffentlichung der beigelegten Fotos erteilt.

Die Polizeiinspektion Liezen ersucht um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 059133/6340.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.