Auf Schneefeld ausgerutscht und verletzt

Admont: Eine 24-Jährige zog sich bei einem Alpinunfall Mittwochfrüh, 26. Juni 2019, Abschürfungen, Prellungen und Rissquetschwunden zu.

Die 24-jährige Linzerin unternahm gemeinsam mit ihrem Vater und ihrem Lebensgefährten eine Wanderung auf den Admonter Kaibling.

Beim Queren eines Schneefeldes rutschte die 24-Jährige gegen 05:30 Uhr aus, glitt ab und zog sich im felsigen Gelände Verletzungen zu.

Die Verletzte wurde mittels Tau vom Rettungshubschrauber C12 gerettet und in das UKH Kalwang eingeliefert.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.