Motorrad prallt gegen Pkw in Öblarn

Motorrad prallt gegen Pkw in Öblarn BLO24
Öblarn: Mittwochnachmittag, 17. Juli 2019, wurde eine Motorradlenkerin aus dem Bezirk Liezen bei einem Auffahrunfall schwer verletzt.

Gegen 17.35 Uhr fuhr der 31-jährige Pkw-Lenker aus dem Bezirk Liezen auf der Öblaner Straße L734 von Liezen kommend in Richtung Öblarn. Bei Straßenkilometer 2,400 musste der 31-Jährige auf Grund eines abbiegenden Pkws verkehrsbedingt anhalten.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 51-Jährige mit ihrem Motorrad hinter dem Pkw ebenfalls in Richtung Öblarn. Aus bislang ungeklärter Ursache konnte die Motorradlenkerin ihr Fahrzeug nicht rechtzeitig anhalten und stieß gegen das Heck des PKW.

Sie wurde durch den Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt und nach der medizinischen Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 14 in das LKH Salzburg geflogen.

 

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.