Tod eines Mannes auf der Planspitze

Tod eines Mannes auf der Planspitze BLO24
Admont: Ein 69-Jähriger erlitt Samstagnachmittag, 10. August 2019, bei einer Wanderung einen Kreislaufkollaps und verstarb.

Der 69-Jährige aus dem Bezirk Murtal war mit einer kleinen Wandergruppe auf die Planspitze im Gesäuse unterwegs.

Beim Abstieg klagte der Mann bereits über Schmerzen in der Brust und brach gegen 13:00 Uhr in einer Seehöhe von rund 1.800 Metern zusammen.

Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch die Mitwanderer konnte der Notarzt des Rettungshubschraubers nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.