Arbeitsunfall mit einer Hebevorrichtung

Liezen: Bei einem Arbeitsunfall Donnerstagfrüh, 14. November 2019, wurde ein 50-Jähriger an der rechten Hand verletzt.

Gegen 06:25 Uhr wollte der 50-Jährige aus dem Bezirk Liezen in einer Firmenhalle ein Werkstück aus Metall in eine Hebevorrichtung einhängen.

Dies misslang und das Werkstück fiel dem 50-Jährigen auf die rechte Hand. Arbeitskollegen verständigten die Rettungskräfte.

Nach der Erstversorgung wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Kalwang eingeliefert.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.