Tolles Arbeitsjahr der „Schulen für Afrika“

Einige fleißige Helferinnen der HTL Mödling in Morogoro Einige fleißige Helferinnen der HTL Mödling in Morogoro
Bad Aussee: Das Arbeitsjahr 2018/19 war ein sehr erfolgreiches für die Schulen für Afrika, wie deren Obmann Mag. Peter Ebner bei ihrer letzter Zusammenkunft bilanzierte.

Das Großprojekt des Medikamentenlagers mit Büroräumen in Morogoro/Tansania wird am 28.Juli eröffnet, während der nächste Bau einer Haushaltungsschule durch den Arbeitseinsatz der HTL Mödling schon weit fortgeschritten ist. Zusätzlich konnten 145 Ziegen übergeben und 30 Schulstipendien, 50 Moskitonetze, ein Motorrad für eine Pfarre und sogar ein Medizinstudium finanziert werden. Die Homepage unter www.schulenfuerafrika.at bekam ein neues Design.

Bei Benefizveranstaltungen wie Adventmarkt, 15 – Jahre – Jubiläum, Filmabend, Fastensuppe, Stand beim Narzissenfest, Benefizlauf, Benefizkabarett und 24 Stunden Wanderung wurden inklusive einer Förderung durch das Land Steiermark 37.000 € erwirtschaftet. Besonders bei den Sponsoren der 24 Stunden Wanderung möchte sich der Verein bedanken.

Geldspenden/Sponsoring:
Volksbank, Cafe Lewandofsky-Temmel, Loser Bergbahnen, Sport Käfmüller, Zweirad Friedl, Salzwelten, Prefa-Dach, Rigips, Uniqa, Schlosserei Strick, Bauer Optik, Möstl Fliesen, Energie AG, Mazda MaWeKo.

Sachspenden:
Bäckerei Schlögel, Alois Mayer, Mondi Holiday Seeblickhotel, Unimarkt Altaussee, Jausenzeit Sonja Hofer, Renault Schiffner, Möstl Fliesen, Getränke Bruggraber, Bundessportschule Obertraun, HTL-Schülerheim Hallstatt, Metzgerwirt Vieh Heli, JUFA-Hotels, Stadtgemeinde Bad Aussee, Narzissenapotheke, Sanitätshaus Orthofit, Brauunion, ATSV Bad Aussee, Fa. Pfanner, Ausseer Stube Gerald Hüttl und zahlreichen privaten Spendern und Unterstützern.....!

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.