„Was ist wirklich mit Lisa passiert?“

und „Wohin führt mich diese Spur?“

Und was hat das alles mit den Sommerferien und Berufsorientierung zu tun?

In Form einer spannenden Detektivgeschichte rund um das Verschwinden von Lisa beschäftigen sich die Jugendlichen mit ihren Stärken, Fähigkeiten und Talenten. „Wohin führt mich diese Spur?“ bringt die Jugendlichen in Form einer Schnitzeljagd auf die Spur heimischer Unternehmen und ihren Berufen. Somit können sich 11-15-jährige an zwei Nachmittagen auf spannende und spielerische Art und Weise mit Themen rund um den Berufsorientierungsprozess auseinandersetzen.

Mit der Gemeinde Selzthal aus der Bildungsregion Paltental konnte ein engagierter Kooperationspartner gewonnen werden, wo am 10. Und am 11. August diese Angebote exklusiv für den Bezirk Liezen umgesetzt werden.
Eine Anmeldung ist noch bis 02. August möglich unter: https://bfb.berufsorientierung.at/

Nähere Informationen bekommen Sie auch bei der regionalen BerufsFindungsBegleiterin Kathrin-Maria Engl unter 0676 84 17 17 51

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.