Das Schnitzerl vom Wirt gibt es wieder

Das Schnitzerl vom Wirt gibt es wieder Foto: Hans Braxmeier
Bezirk Liezen: Die Gastronomie wurde von der Coronakrise eigentlich eh schon „am Krankenbett liegend“ getroffen.


Mit verschiedensten mehr oder weniger notwendigen Verordnungen, Verboten und Kontrollen, brachte man sehr viele Gastronomiebetriebe zum Entschluss, aufzuhören.

Die derzeit gesundheitlich wichtigen Maßnahmen könnten für viele kleinere Betriebe sprichwörtlich den Todesstoß bedeuten.
Aber auch Menschen, die es in ihrem Alltag gewohnt waren, ihre Nahrung im Gastbetrieb einzunehmen, stehen plötzlich vor einem großen Problem. In so einem Haushalt fehlt es ja an einer großen Palette von Grundnahrungsmitteln, die fürs Kochen daheim einfach notwendig sind.
Vor allem fehlen das Können und das Wissen über die Zubereitung von warmen Hauptmahlzeiten. Und auch das kann in Zeiten wie diesen zusätzlich zur Gefährdung der Gesundheit führen.

Darum hat das Gesundheitsministerium die geltende Verordnung praxisgerecht geändert und nicht nur ein Lieferservice von Gastronomiebetrieben an ihre Kunden erlaubt, sondern auch die Abholung praxisgerecht geändert.

Also, Lieferung und auch Abholung vor Ort ist erlaubt, wenn die Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden.

Man darf die Speisen nicht vor Ort verzehren.
Der Sicherheitsabstand muss eingehalten werden.

Jetzt ergibt sich natürlich die berechtigte Frage, in welchen Betrieben kann man eine Mahlzeit telefonisch ordern, welches Angebot wird es geben, wann und wie kann ich mir „mein Schnitzerl“ abholen oder nach Hause servieren lassen.
Wie werden die Bezahlung und die Speisenübergabe (kontaktlos) geregelt?
Am Besten wird es sein, sich mit „dem Wirt seines Vertrauens“ telefonisch in Verbindung zu setzen.

Jedenfalls ist das auch wieder ein kleiner Lichtblick, speziell für Personen, die darauf angewiesen sind ein regelmäßiges Nahrungsangebot aus der Gastronomie zu bekommen.

In diesem Sinne ein herzliches Mahlzeit für Alle, die nicht selber kochen wollen oder können.

Otto S.

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.