Fahndung nach Diebstahl

Empfehlung Fahndung nach Diebstahl
Öffentliche Fahndung nach Diebstahl und Geldbehebung

Ende Februar 2013 stahl ein Unbekannter in einem Supermarkt eine Geldbörse aus einem in einem Einkaufswagen abgelegten Korb.
Der Mann behob in der Folge mit der darin befindlichen Bankomatkarte mehrmals Bargeld an Geldausgabeautomaten. Die Gesamtschadenshöhe beträgt etwa 2000 Euro.

Die Staatsanwaltschaft Leoben erteilte gem. § 169/1 StPO die Anordnung zur Veröffentlichung der angefügten Lichtbilder. Es wird ersucht, diese zu veröffentlichen.

Hinweise zur Identität des Täters bitte an die Polizeiinspektion Liezen unter der Tel. Nr. 059133/6340 – Vertraulichkeit wird zugesichert.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.