Banküberfall mit Feuerwaffe

Empfehlung Banküberfall mit Feuerwaffe
Fahndung nach einem Banküberfall

Am Donnerstag, 6. März 2014, kurz nach 16 Uhr, wurde eine Bank in der Grazer Münzgrabenstraße von einem maskierten, mit einer Faustfeuerwaffe bewaffneten Täter überfallen.

Ersten Zeugenaussagen zufolge flüchtete der Unbekannte ohne Beute.

Zur Personsbeschreibung: Der Mann ist etwa 180 Zentimeter groß, sprach Deutsch und war unter anderem mit einer schwarz-grauen Jacke (schwarze Ärmel, grauer Brustbereich) bekleidet. Er maskierte sich mit einem schwarzen Schal und der Kapuze seiner Jacke.

Die Ermittlungen sind im Gange, zweckdienliche Hinweise sind unter Tel. 0 59 133/60-33 33 erbeten.

Werbung

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.