Fahndung nach mutmaßlichen Täter

Empfehlung Fahndung nach mutmaßlichen Täter
Kapfenberg, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag.

Ein unbekannter Täter brach am 3. Jänner 2015 in eine Wohnung in Hafendorf ein, durchsuchte diese und stahl ein Mobiltelefon.

Der Täter schlug die Verglasung der Balkontüre der erdgeschossig gelegenen Wohnung ein und gelangte ins Innere des Gebäudes.

Der Unbekannte durchsuchte die Wohnung, stahl ein Mobiltelefon und verließ den Tatort wieder durch die Balkontüre.


In der Zeit von Dezember 2014 bis Ende Februar 2015 ereigneten sich im Bereich Kapfenberg weitere, ähnlich gelagerte Einbruchsdiebstähle.

Aufgrund der Vorgehensweise könnte es sich um denselben Täter handeln.

Beim Einbruch am 3. Jänner 2015 wurde der Täter von einer automatischen Kamera fotografiert. Die Staatsanwaltschaft Leoben ordnete nun die Veröffentlichung von Lichtbildern des mutmaßlichen Täters an.

Um zweckdienliche Hinweise an die Polizei wird gebeten.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.