Fahndung nach unbekannten Täter

Mobiltelefone gestohlen: Lichtbildveröffentlichung

Seiersberg, Bezirk Graz-Umgebung: Wie berichtet hatte sich am 5. November 2016 ein bislang unbekannter Täter in einem Elektronikgeschäft einsperren lassen, um in der Folge 75 hochpreisige Mobiltelefone zu stehlen und sich aus etwa sechs Metern aus einem Fenster abzuseilen.

Bei den folgenden umfassenden Ermittlungen und der Auswertung von Beweismitteln stellte sich heraus, dass neben dem unmittelbaren Täter auch zwei weitere unbekannte Personen das Elektronikgeschäft zuvor ausgekundschaftet haben dürften.
Die Staatsanwaltschaft Graz ordnete die Veröffentlichung von Lichtbildern des unmittelbaren Täters und der Mittäter in den Medien an.

Hinweise zu den Tätern sind erbeten an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Steiermark, 059133/60 3333.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.