-4°C

Liezen

Bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

  • 11 Dez 2018 -2°C -5°C
  • 12 Dez 2018 -3°C -6°C

Flugunfall in Altaussee

Flugunfall in Altaussee Bild: Manfred Richter
Altaussee: Ein 21-jähriger Paragleiter kam Sonntagnachmittag, 6. Mai 2018, von seiner Flugroute ab und musste im alpinen Gelände landen.

Gegen 15.00 Uhr flog der Wiener mit seinem Gleitschirm vom Loser in Richtung Altaussee. Aufgrund von Turbulenzen geriet er mit seinem Schirm ins Trudeln, wobei sich das Fluggerät verdrehte und nicht mehr lenkbar war.

Darauf zog der 21-Jährige den Notschirm und landete im unwegsamen Gelände. Dabei verfing sich der Schirm in einem Baum und blieb mit dem Piloten in rund sechs Meter Höhe hängen. Der Pilot blieb dabei unverletzt.

Mitglieder des Bergrettungsdienstes Altaussee retteten den Paragleiter aus seiner misslichen Lage, anschließend wurde er von der Besatzung eines Bundesheerhubschraubers zum Stützpunkt Aigen im Ennstal geflogen.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.