Alarmfahndung nach Raubüberfall

Graz-Gries: Montagvormittag, 23. Juli 2018, überfielen zwei bislang unbekannte Täter ein Wettlokal.

Ein Angestellter wurde verletzt.

Gegen 09.25 Uhr überfielen zwei Unbekannte ein Wettlokal in der Griesgasse. Dabei dürften sie ein Messer verwendet und einen Angestellten verletzt haben.

Eine Alarmfahndung nach den zu Fuß flüchtenden Tätern läuft.

Nun konnte ein Phantombild des Haupttäters erstellt werden.

Eine Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz zur Veröffentlichung liegt vor.

Sachdienliche Hinweise sind erbeten an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Steiermark unter der Tel. Nr.: 059 133/60 3333.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.