-8°C

Liezen

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 86%

  • 03 Jan 2019 -6°C -9°C
  • 04 Jan 2019 -3°C -10°C

Einsatzserie am Heiligen Abend

Am heutigen „Heiligen Abend“ stehen die Feuerwehren des Abschnittes Liezen bereits seit den frühen Morgenstunden im Einsatz.

Aufgrund der enormen Regenmengen und der durch die erhöhten Temperaturen bedingten Schneeschmelze, galt es Keller auszupumpen, übertretenden Bächen entgegenzuwirken und unter Wasser stehende Straßen wieder für den Verkehr frei zu machen.

Die Feuerwehr Weißenbach b. Liezen wurde bereits um 6:49 Uhr zu einer unter Wasser stehenden Straße im Ortsgebiet gerufen, nahe des erst gestern Früh ausgepumpten Kellers. Erst mehrere Stunden später konnte dieser Einsatz abgeschlossen werden. Zwischenzeitlich blieben auch die Feuerwehren Wörschach und Liezen-Stadt nicht verschont.

Kurz nach 8:30 Uhr, hieß es für die Feuerwehr Wörschach „Bach droht Keller zu überschwemmen“, unmittelbar darauf alarmierte die Bereichswarn- und Alarmzentrale „Florian Liezen“ die Kameraden der Feuerwehr Liezen-Stadt zu einem übertretenden Bach entlang der Bundesstraße auf den Pyhrnpass.

Unmittelbar nach dem Einrücken der Feuerwehr Wörschach, wurde diese bereits um 11 Uhr zum nächsten Einsatz im Bereich „Kreuzbühel“ alarmiert.

Gegenwärtig stehen aus dem Feuerwehrabschnitt Liezen die Feuerwehr Wörschach, aus dem Bereichsfeuerwehrverband jedoch noch weitere Feuerwehren im Einsatz.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.