Teilnehmerrekord beim 3.Preisschnapsen

Foto; die Turnierleiter-Innen Martha Strohmeier (Vorne links) und Rosi Te Best (vorne rechts) mit den Erstplatzierten :von links hinten Alexander Enhuber (7), Sieger Ewald Schachner, Kevin Lorbeck (5), Cölestin Mayer (3), Karl Busch (2), Erich Gössweiner (4). Foto; die Turnierleiter-Innen Martha Strohmeier (Vorne links) und Rosi Te Best (vorne rechts) mit den Erstplatzierten :von links hinten Alexander Enhuber (7), Sieger Ewald Schachner, Kevin Lorbeck (5), Cölestin Mayer (3), Karl Busch (2), Erich Gössweiner (4).
Liezen: Beim 3.Preisschnapsen im Gasthaus Goldener Hirsch konnten die Wirtsleute Elena und Christian Schmid nicht weniger als 40 Kartenhaie begrüßen.

Die vielen Schnapserfreunde bedeuteten einen absoluten Teilnehmerrekord und so wurde das Turnier auch zu einem großen Erfolg. Insgesamt acht Stunden kämpften die Spieler um das Preisgeld von insgesamt 500 Euro und den zahlreichen tollen Sachpreisen.

Am Ende setzte sich im Finale der Aigner Ewald Schachner gegen Karl Busch aus Weißenbach/Liezen durch und sicherte sich damit den begehrten Turniersieg.Den 3.Pl atz holte sich Cölestin Mayer gefolgt von Erich Gössweiner. Die weitere Reihung der ersten zehn platzierten Schnapser: 5. Kevin Lorbeck 6. Werner Rohrer, 7.Alexander Enhuber, 8, Franz Eder, 9, Karl Seke 10. Christopher Frosch.Als beste Dame landete Martha Strohmeier an 22.Stelle.

Im Saupreisfinale behielt Maria Pilsinger gegen Anna Kakl die Oberhand. Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Rosi Te Best und Martha Strohmeier .Im Rahmen der Siegerehrung bedankte sich Organisationsleiter Werner Rohrer bei den Teilnehmern und den zahlreichen Sponsoren der wertvollen Preise.

Das könnte Sie auch interessieren

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.