Jaga - Wandertag der Liezener Jäger

Jaga - Wandertag der Liezener Jäger Foto: Barbara Freidl
Oppenberg: Am Sonntag, dem 11. August 2019 bewiesen die Liezener Jägerinnen und Jäger wieder einmal, dass sie auch gerne und gut zu Fuß unterwegs sein können.

Auf dem Programm stand der alljährliche Jagawandertag des Zweigvereines Liezen des Steirischen Jagdschutzvereines. Treffpunkt war der Fuchshof in Liezen und hier ging es im Konvoi und vorerst mit dem Auto nach Oppenberg. Unser Ziel war diesmal die Gewürzalm der Familie Schaffer. Auf wunderbaren Waldwegen ging es hinauf zur idyllischen Almhütte wo bereits die Wirtsleute auf uns warteten. Wir staunten nicht schlecht, als wir ein paar Meter neben der Hütte Schnee vorfanden!

Eine riesige Schneelawine ging heuer in den Almkessel herunter und übriggeblieben sind immer noch gut 1 m hohe Schneeflecke. Gleich oberhalb eines Schneefleckes konnten wir uns über einen Gamsanblick erfreuen. So war es für uns ein wirklich waidmännisch und herzlicher Empfang auf der Gewürzalmhütte. Verwöhnt wurden wir von den Wirtsleuten mit einem sensationell guten Schweinsbratl und anschließend almerischen Süßschmankerln und Kaffee. Nach dem guten Mittagessen und einem gemütlichen Hüttennachmittag begaben wir uns wieder hinab ins Tal.

Es war, so wie jedes Jahr, ein geglückter und schöner Jagawandertag.

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.