Stadtgemeinde setzt weiter auf Vorsicht

Liezen: Die Stadtgemeinde als öffentliche Institution will weiter mit Vorbildwirkung gegen die Verbreitung von Covid-19 auftreten und lässt die Sicherheitsmaßnehmen aufrecht.

Die aktuellen Steigerungen der Infektionszahlen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus erfordern von den Menschen weiter Disziplin. Im Rathaus Liezen geht man mit positivem Beispiel voran und hält an den bereits im Mai bei der Wiederaufnahme des Parteienverkehrs festgelegten Sicherheitsmaßnahmen fest.

Die Lage wird regelmäßig neu beurteilt. Für Bürgerinnen und Bürger, die persönlich ins Rathaus müssen, gilt daher weiter: Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz, halten Sie Abstand und vereinbaren Sie vorab einen Termin!

Die Parteienverkehrszeiten sind unverändert, Montag bis Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr. Von Seiten der Stadtverwaltung wird auch auf die Möglichkeit der digitalen Amtswege hingewiesen bzw. vorab die Anliegen telefonisch abzuklären.

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.