China impft Affen gegen Virus

China impft Affen gegen Virus Foto: Alexas
Werden Affen die Ersten sein, die gegen das fiese Corona-Virus immun sind?


In einer österreichischen Tageszeitung war vor kurzem zu lesen, das chinesische Forscher erfolgreich einen Impfstoff gegen das Virus an Affen getestet haben. Von Tierversuchen halten wir bei BLO24 nix, aber die chinesischen Forscher und viele Menschen auf unserem Planeten werden sich in diesem Fall wohl denken: „Der Zweck heiligt die Mittel.“

Jedenfalls wurden einigen Affen Impfungen in zwei unterschiedlichen Dosierungen gespritzt. Drei Wochen später wurden die haarigen Probanden dann dem Corona-Virus ausgesetzt. Nicht weiter verblüffend war die Schutzwirkung bei den Tieren, die die höhere Dosis erhalten hatten, am besten.

Zwar soll es zu einem kurzzeitigen Aufflackern einer Infektion gekommen sein, die allerdings ohne weitere Folgen blieb. Die ungeimpfte Affen in der Kontrollgruppe waren dagegen an einer schweren Lungenentzündung erkrankt.


Halten Sie weiter Abstand und bleiben Sie gesund!

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.