Ein Fest der Tradition und Freundschaft

Ein Fest der Tradition und Freundschaft Foto: LI-Jäger
Liezen: In einer Zeit, in der traditionelle Stammtische immer seltener werden, bewahren die Jägerinnen und Jäger des Zweigvereins des Jagdschutzvereins eine wertvolle Tradition: den monatlichen „Jagastammtisch“.

Diese geselligen Treffen finden jeden Monat bei wechselnden Gastgebern statt und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Besonders im Sommer wird diese Tradition in den idyllischen Almhütten rund um Liezen gepflegt. Im Juni trafen sich die Mitglieder des Vereins bei „Flini“ und Hilde Überbacher auf der Aubodenhütte, wo sie wie jedes Jahr mit einem köstlichen Wildgulasch und einer süßen Nachspeise verwöhnt wurden. Die herzliche Gastfreundschaft der Überbachers ist jedes Mal überwältigend.

Der „Jagastammtisch“ bietet nicht nur Gelegenheit, Neuigkeiten auszutauschen und Zukunftspläne zu schmieden, sondern auch, gemeinsam das Waidmannsheil zu feiern. Die nächsten Treffen sind beim Gasthaus Schlagerbauer, auf der Kinkhütte in Hinteregg und abschließend im September auf der „Dechlbauerhütte“ in Hinterstein geplant.

Alle Jägerinnen und Jäger sind herzlich dazu eingeladen!

Werbung

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.