Schüler „checken Fakten“ rund um Corona

  • verfasst von Mag. Christoph Huber
  • Leute
Anna Tengg Anna Tengg
Liezen: „Kokain hilft gegen Corona“ und „Luftanhalten ist ein absolut sicherer Virus-Selbsttest“.

Gerade in Zeiten wie diesen ist ein kompetenter Umgang mit Gesundheitsinformationen wichtiger denn je, um derartigen Fake News und Verschwörungstheorien vorzubeugen. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass klassische Medien wie Zeitungen oder Nachrichtensendungen wieder verstärkt nachgefragt werden. Vor allem junge Menschen verbringen aber nach wie vor viel Zeit in den sozialen Medien, wo leider oft gezielte Desinformation betrieben wird.

Die Fachgruppe Religion der BHAK/BHAS Liezen hat sich daher um einen Online-Workshop bemüht, der jungen Menschen das nötige Handwerkszeug vermittelt, mit Gesundheitsinformationen im Allgemeinen und mit Informationen rund um COVID-19 im Speziellen kompetent umgehen zu können. Anna Tengg vom LOGO Jugendmanagement bietet im Auftrag des Gesundheitsfonds Steiermark solche Kurse an und konnte die SchülerInnen mit ihrem freundlichen und kompetenten Online-Auftritt überzeugen.

Der Workshop lief trotz der räumlichen Distanz der TeilnehmerInnen interaktiv ab. Neben einer Abstimmung und einem Quiz wurden Recherchemethoden trainiert und unterschiedliche Quellen des Internets kritisch betrachtet. „Ich finde es wichtig, dass man lernt wie man richtig recherchiert, damit man nicht in Fallen tappt und nicht gleich an alles glaubt, was im Internet steht“, fasst der Schüler Lukas Hösl die Sinnhaftigkeit des Videochats zusammen.

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.