Verkehrsüberwachung auf der B320

Verkehrsüberwachung auf der B320 BMI
Stainach: Polizisten führten am Samstag, 6. Juli 2019, verstärkte Überwachungen nach dem Fahrverbotskalender 2019 durch.

Dabei wurden zahlreiche Übertretungen festgestellt. Am 6.Juli 2019 in der Zeit zwischen 08.00 und 15.00 Uhr führte die Polizeiinspektion Stainach auf der B320, Ennstal Bundesstraße, bei Straßenkilometer 56,750 Kontrollen nach dem Fahrverbotskalender 2019 (sogenannte Ferienreiseverordnung) durch.

Insgesamt wurden 50 LKW abgestellt. Es wurden 21 Organmandate und 29 Anzeigen an die Bezirkshauptmannschaft Liezen erstattet, dazu 26 vorläufige Sicherheitsleistungen eingehoben. Die Ferienreiseverordnung gilt 2019 auf der B 320 an jedem Samstag vom 6. Juli bis zum 31. August in der Zeit von 08 bis 15 Uhr.

Ab 15 Uhr tritt jeweils das Wochenendfahrverbot gemäß § 42 StVO in Kraft.

banner hilfswerk zyklon idai

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.