Sportbekleidung in Bad Mitterndorf gestohlen

Bad Mitterndorf: Ein 29-Jähriger und ein 40-Jähriger stehen im Verdacht, Samstagabend den 13. Jänner 2018 einem Skisprung-Team Sportbekleidung gestohlen zu haben.

Die beiden Männer aus dem Bezirk Murtal stahlen gegen 19:00 Uhr aus einem unversperrten Container diverse Sportbekleidung wie Jacken, eine Hose, Kappen, eine Mütze, Laufschuhe und Regenmäntel.

Werbung

Der dadurch entstandene Schaden ist derzeit nicht bekannt.

Die beiden Tatverdächtigen meldeten sich am nächsten Tag bei der Polizeiinspektion Bad Mitterndorf und gaben die gestohlene Bekleidung zurück.

Sie gaben an, den Diebstahl unter Alkoholeinfluss begangen zu haben. Sie werden angezeigt.

Werbung

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.