Mit eigener Maske und Kugelschreiber zur Wahl

Bezirk Liezen: Am Sonntag, den 28. Juni 2020 öffnen für die Gemeinderatswahl von 7.00 – 13.00 Uhr die Wahllokale.


„Mit der Abhaltung dieser Wahl soll möglichst schnell wieder für langfristige Stabilität und Handlungsfähigkeit in unserer Gemeinde gesorgt werden, um die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie bestmöglich bewältigen zu können“, schrieb die Bürgermeisterin von Liezen, Roswitha Glashüttner, in den aktuellen Stadtnachrichten.

Und sie hat recht, denn ein führungsloses Schiff ist den Elementen ungeschützt ausgesetzt. Es braucht einen Kapitän, oder wie im Falle Liezens eine Kapitänin, der/die das Ruder fest im Griff haben und einen sicheren Kurs wählen, um Schiff und Mannschaft durch die momentan raue und gefährliche See voller Untiefen zu steuern.

Genug der Metaphern, seit Wochen blicken wahlwerbende Gesichter diverser Parteien und Listen von Plakataufstellern, in der Hoffnung, dass sich die wählenden Bürger am Tag der Stimmabgabe an ihr gewinnbringendes Lächeln erinnern und ihr Kreuz ins richtige „Kasterl“ malen. Vornehme Zurückhaltung übte bei dieser Wahl die SPÖ Liezen, deren Plakate erst eine Woche vor der Wahl die Landschaft zieren. Was meiner Meinung auch lang genug ist.

Letztendlich werden die Gemeinderatswahlen 2020 nicht von einem freundlichen Lächeln am Plakat oder einer Tafel Schokolade vor der Tür gewonnen. Die Wähler werden bei ihrer Entscheidung überdenken, wie die wahlwerbenden Personen in der Gemeinde, in denen sie zur Wahl antreten, für ihre BürgerInnen das Jahr über agiert haben. Darum sollten Politiker – egal in welcher Position – auch außerhalb von Wahlkampfzeiten, immer das Maximum für das Wohlergehen ihrer Bürger geben.

Und weil ich hier von Wohlergehen schreibe. Achten auch wir Wähler bei der Wahl am Sonntag in den Wahllokalen auf unsere und die Gesundheit der Wahlhelfer! Bringen Sie neben ihrer Wahlkarte und einem Ausweis auch ihren Mund-Nasen-Schutz und einen Kugelschreiber (keinen Blei- oder Farbstift) mit. Vor Ort in den Wahllokalen werden Sie über Aushänge informiert. In welchem Wahllokal Sie ihre Stimme abgeben können, steht in ihrer Wahlkarte, die vor einigen Tagen zugeschickt wurde.

Noch ein wichtiger Punkt: Nützen Sie Ihr Stimmrecht und gehen Sie am Sonntag zur Wahl!

kindernothilfe c19 banner 775

Werben auf BLO24

Sie haben Interesse auf unserer Plattform zu werben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter +43 (0)664 222 66 00.